Impressum

Bayerischer Gärtnerei-Verband e. V.

Geschäftsstelle:
Sigmund-Riefler-Bogen 4
81829 München

Fax: 089 / 178 67 -99
Tel.: 089 / 178 67 -0
E-Mail: info@bgv-muenchen.de
Internet: www.bgv-muenchen.de

Geschäftsführer: Jörg Freimuth

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Roland Albert (Präsident),
Herbert Puffer  (1. Vizepräsident),
Jürgen Herrmannsdörfer (2. Vizepräsident),
Hermann Berchtenbreiter (3. Vizepräsident)

Vereinsregister-Nr.: Bd. 34 a Nr. 4190, Amtsgericht München
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DEI29512252

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Brigitte Müller-Wiesen

Haftungsausschluss:

  1. Die Bilder und Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Texte aus der Rubrik Presse dürfen unter Angabe der Quelle vervielfältigt oder verwendet werden.
  2. Der BGV übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen ihn, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des BGV nachweislich kein vorsätzliches Verschulden vorliegt.
  3. Der BGV haftet bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb seines Verantwortungsbereiches liegen, nicht für deren Inhalte. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Der BGV erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten seiner Kenntnis nach frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der BGV keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
  4. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.